Informationen über die Geschichte der Armbanduhr - Armbanduhren-Geschichte von Fliegeruhren Buse

Sie sind hier: Fliegeruhren Shop / Fliegeruhren Infos / Geschichte der Uhr / 

Die lange Geschichte der Uhr

Bereits in prähistorischer Zeit versuchten die Menschen sich durch Beobachtung der Himmelsgestirne wie Sonne, Mond und verschiedener Sterne einen Überblick über den Jahresverlauf zu verschaffen, um so die Jahreszeiten und das damit einhergehende Wetter besser einschätzen zu können. Im Laufe der voranschreitenden Zivilisation wurde eine feinere Zeitabstimmung immer wichtiger, um Verabredungen und Termine abzustimmen. Aus diesem Verlangen heraus entstanden immer diffizilere Techniken zur Zeitbestimmung. Allerdings waren Uhren in Privatbesitz lange Zeit ein Privileg und der gutbetuchten Oberschicht vorbehalten, da die Fertigung von Uhren recht aufwändig war und damit ein hoher Kostenaufwand einherging. Erst die Industrialisierung, mit der auch die Massenanfertigung von Uhren einsetzte, machte Uhren für nahezu Jedermann erschwinglich. Heute ist es nahezu unvorstellbar nicht in jedem Moment die Zeit bestimmen zu können, sei es mittels einer Taschenuhr, einer Wanduhr oder digitaler Anzeigen, die in verschiedene Geräte wie Handys, PCs etc. integriert sind.