Informationen Uhrenhersteller: Eberhard

Sie sind hier: Fliegeruhren Shop / Fliegeruhren Infos / Uhren-Hersteller / Eberhard / 

Wissenswertes über Uhren von Eberhard

1887 gründete Georges-Emile Eberhard im Alter von nur 22 Jahren die Uhrenmanufaktur d'Horlogerie Eberhard & Co im schweizerischen La Chaux-de-Fonds. Noch im gleichen Jahr brachte er seinen ersten Taschenchronographen heraus. Durch diese Uhr wurde das Unternehmen Eberhard auf einen Schlag für seine hochwertigen Präzisionsuhren berühmt.
Nachdem im Jahre 1919 die Söhne, Georges und Maurice Eberhard die Leitung übernommen hatten, wurde von ihnen das spätere Markenzeichen der Firma Eberhard & Co eingeführt: ein Gehäuse aus 18-karätigem Gold.
Die Firma erlebte einen beachtlichen Aufschwung, die Uhren wurden ständig weiterentwickelt und erreichten eine Qualität, die den Betrieb in den dreißiger Jahren zum offiziellen Lieferanten der italienischen Marine werden ließ. Man entwickelte richtungsweisende Stoppuhren, erstmals mit zwei Knöpfen zum Starten und Stoppen. Andere Neuentwicklungen folgten und sicherten den dauerhaften Erfolg.
Unterbrochen wurde die Erfolgsgeschichte durch den Zweiten Weltkrieg, in dessen Verlauf man die Produktion einstellte, um sich dann 1947 um so eindrucksvoller mit luxuriösen Damenuhren wieder zurückzumelden.
Ständige Innovationen machten die Uhren immer präziser, man wurde wieder auf die Firma aufmerksam. Die 1950 produzierte "Extra-Fort" gehört heute zu den begehrtesten Sammlerstücken auf dem Uhrensektor.
Bereits Ende der sechziger Jahre entwickelte man ein erstes elektronisches Uhrwerk, dem folgte die Entwicklung eines neuartigen Kalenderquarzwerkes ebenso wie die eines verbesserten mechanischen Chronographen.
1997 stellte man einen Chronographen vor, dessen Uhrwerk-Feder mit 150 cm Länge fünfmal so lang wie bei gängigen Modellen war und der deshalb nur alle acht Tage mechanisch aufgezogen werden mußte.
Innovation im klassisch-traditionellen Umfeld ist noch heute die Stärke der Marke Eberhard & Co..Eberhard-Uhren haben zu allen Zeiten zu den modernsten der Welt gezählt.