Informationen über Militäruhren: A. Lange & Söhne Pilotenuhr

Sie sind hier: Fliegeruhren Shop / Fliegeruhren Infos / Militäruhren / A. Lange & Söhne Pilotenuhr / 

Pilotenuhr von A. Lange & Söhne

Die A. Lange & Söhne Pilotenuhr wurde etwa 1940 auf den Markt gebracht. Sie war speziell für die deutschen Piloten der Luftwaffe gedacht.
Dieses Modell war nicht dafür vorgesehen, dass die Piloten im Zweiten Weltkrieg es am Handgelenk tragen konnten, sondern so ausgelegt, dass sie mit Hilfe eines Riemens an der Fliegeruniform befestigt werden konnte.
Diese Pilotenuhr von A. Lange & Söhne zeichnete sich durch ihr übersichtliches Zifferblatt aus, sodass sie bei den Piloten sehr geschätzt wurde.
Die Uhr verfügte über ein mechanisches Uhrwerk mit Handaufzug. Die Aufzugskrone hatte die Form einer Zwiebel, sodass sie leicht zu bedienen war. Auf Höhe der Zwölf befindet sich ein Leuchtdreieck, um auch bei Dunkelheit, das Ablesen der Uhr zu ermöglichen.