Informationen über Militäruhren von A. Lange & Söhne bei Fliegeruhren Buse

Sie sind hier: Fliegeruhren Shop / Fliegeruhren Infos / Militäruhren / A. Lange & Söhne / 

Militäruhren von A. Lange & Söhne

Im Jahr 1845 wurde das deutsche Traditionsunternehmen A. Lange & Söhne in Glashütte in Sachsen gegründet. Bis 1945 war Lange & Söhne die bedeutendste Firma des deutschen Uhrenzentrums Glashütte. In den Zeiten der Deutschen Demokratischen Republik (DDR) wurde das Unternehmen zerschlagen und erst nach der Wiedervereinigung durch Walter Lange im Jahr 1990 wiedergegründet. Heute handelt es sich um eine Manufaktur für Luxusuhren.
Ziel Adolf Langes war es zunächst hochwertige Taschenuhren herzustellen. Emil Lange, der Sohn Adolf Langes, führte die Produktion von Marinechronometern ein. 1897 wurde eine eigene Abteilung für Marinechronometer bei der Firma in Glashütte eingerichtet, was von der Bedeutung dieser Uhren für das Unternehmen zeugt.
Während des Zweiten Weltkriegs fertigte A. Lange & Söhne Marinechronometer, Beobachtungsuhren und Fliegeruhren.