Informationen über Berufe rund um die Uhr: Rudolf Flume und der Flume-Schlüssel

Sie sind hier: Fliegeruhren Shop / Fliegeruhren Infos / Uhren-Berufe / Rudolf Flume und der Flume-Schlüssel / 

Informationen über Robert Flume und den Flume-Schlüssel

Rudolf Flume war ein Deutscher Uhrmacher, der Ende des 19. Jahrhunderts einen Großhandel für Uhrenersatzteile und Uhrmacherbedarf eröffnete.
Flume leistete den Uhrmachern Ende der 1930er Jahre einen großen Dienst, als er den so genannten Flume-Schlüssel einführte. Zu dieser Zeit war die Anzahl der auf dem Markt vorhandenen Ersatzteile für Uhren auf Grund der Vielzahl an Uhrenmodellen nahezu unüberschaubar groß. Flume organisierte ein Ordnungssystem, mit dem es möglich war, Ersatzteile ohne große Schwierigkeiten aufzuspüren und zu bestellen. Die so genannten Flume-Werksucher für Kleinuhren sind ein wichtiges Hilfsmittel zur Identifizierung von Werkkalibern und Werkersatzteilen.