Mein Warenkorb

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Glashütter Zangen-Mikrometer von 1928

Fragen zu Glashütter Zangen-Mikrometer von 1928 ?

Glashütter Zangen-Mikrometer von 1928 bestellen

4.400,00 €
Inkl. 19% MwSt.
zzgl. Versandkosten
  • Glashütter Zangen-Mikrometer von 1928
  • Glashütter Zangen-Mikrometer von 1928
  • Glashütter Zangen-Mikrometer von 1928
  • Glashütter Zangen-Mikrometer von 1928
  • Glashütter Zangen-Mikrometer von 1928
Produktname Glashütter Zangen-Mikrometer von 1928
Herstellungsjahr August 1928
Hersteller Glashütte Taschenuhr
Material Schellack zaponiertes Messinggehäuse mit Kristallglasabdeckung
Zifferblatt versilbertes Zifferblatt mit 100 stel mm mit zusätzlichem Messbereich bis 8 mm, "Deutsche Uhrmacherschule Glashütte i. SA. - Carlos Gutierrez 3578"
Durchmesser Messinggehäuse 60 mm, Holzetui 110 x 110 x 55 mm
Zustand sehr gut
Lieferumfang Hausgarantie
Anmerkung vergl. Literatur Kurt Herkner "Deutsche Uhrmacherschule Glashütte" Seite 124. Mikrometer sind für spezielle Arbeiten in der Feinmechanik und in der Uhrenfertigung unbedingt erforderlich. wegen der Empfindlichkeit der Uhrenteile wendet man die Bauform des Zangenmikrometers an. Schon 1845 fertigte jeder Lange-Mitarbeiter, (viele Jahre bevor das Metrische System in Deutschland eingeführt wurde), sein Meßinstrument an. In der DUS-Ausbildung war es eine sehr sinnvolle Arbeit, da dieses Meßgerät auch heute noch für die tägliche Arbeit unentbehrlich ist.
Bestellcode 1518, Uhrmachermeister Buse/ Master Watchmaker Buse
Referenznummer Schul Nr: 3578/school no: 3578
Product Name Glashütter Pliers-Micrometer from 1928
Year August 1928
Manufacturer Glashütte Taschenuhr
Material shellac zapon varnished brass case with crystal glass cover
Dial silverplated dial with 100 stl mm with additionally measurement to 8 mm, "Deutsche Uhrmacherschule Glashütte i.SA - Carlos Gutierrez 3578" ("German watchmaker school Glashütte-Saxonia - Carlos Gutierrez 3578")
Case Ø brass case 60 mm, wooden box 110 x 110 x 55 mm
Condition very good
Lieferumfang house warranty
Remark see literature Kurt Herkner "Deutsche Uhrmacherschule Glashütte" (German watchmaker school Glashütte), page 124. Micrometer are for special works in the fine mechanic and in watch making very important. Because of the sensitivity of the watch parts you take the construction shape of the pliers micrometers. Already 1845 every Lange-employee made, (years before the metric system in Germany), its own measurement tool. In the "DUS - german watchmaker school-education" it is a very useful instrument - this measurement tool is essential for the daily work.
Order Code 1518, Uhrmachermeister Buse/ Master Watchmaker Buse
Manufacturer Reference Schul Nr: 3578/school no: 3578